Minka Hausschild - Gastdozentin

Minka hat Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf studiert und viele Jahre mit anspruchsvollen Themen ausgestellt.
Seit 30 Jahren ist Sie im Yoga (Iyengar) und Buddhismus lehrend und lernend aktiv. Über 10 Jahre war sie mit Yoga und beratend in Gruppen und Einzel Sitzungen in der Industrie tätig, dann verlagerte sich Ihr Schwerpunkt auf die Leitungen von Pilgerreisen im Himalaja und Indien und auf das Studium des tibetischen Buddhismus.

Ihr Bemühen gilt einer immer tieferen Durchdringung und Verständnis der Bedingungen und Strukturen die dazu führen das wir so sind wie wir sind, mit allem was wir haben: Körper, Sinne, Gefühle, Verhalten und Geist.

Sie folgt dabei der weiblichen Linie des tibetischen Tantra, als Schülerin von Sylvia Wetzel und Tsültrim Allione von der Sie die Lehrerlaubnis erhielt.

Im Yoga ist sie im Berufsverband der Yogalehrenden Deutschland (BDY), in den Gremien des Vorstandes aktiv und wird ab 2011 Yogalehrer nach dessen Rahmenrichtlinen ausbilden.

Ihr buntes Forschungs- und Angebotsfeld steht auf den Säulen des Yoga, Buddhismus und Tao die sich in einer großen Liebe für das Menschliche vereinen. Sie lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Minka Hausschild
Tara – Yoga - Mandala
Heyestrasse 67
40625 Düsseldorf
Tel: 0211 – 281476
handy: 0174 622 21 45

www.Minka-Hauschild.de