Das Göttinnen-Öl

Goettinnen-BrustoelBrustmassageöl für die Göttin in Dir  
50 ml kaltgepresstes JoJobaöl (Bio) mit Muskatellersalbei, echter türkischer Rose, Beifuß und Rosenholz. Besonders gut in und nach den Wechseljahren und auch sehr gut bei Zysten.

Dieses Rezept habe ich ganz nach meinen Bedürfnissen und den guten Tipps meiner Kräuterkundigen Freundin Catalixx für das Vollweib in jeder Frau gemischt. Frauen in der Blüte ihres Lebens, vielleicht schon mit dem ein oder anderen Knick im Blütenblatt, den das wilde, sinnliche und manchmal einfach sehr fordernde Leben hinterlassen hat. 

Ich habe das JoJobaöl als Basis gewählt, da es durch seinen Anteil an Vitamin E, eine sehr gute Hautpflege ist. Außerdem ist es eigentlich gar kein Öl, sondern ein pflanzliches Wachs, das aus den Früchten bzw. Bohnen des JoJoba-Baumes gepresst wird. Deshalb ist auch sehr lange haltbar und wird so gut wie niemals ranzig. Gleichzeit ist es nicht fettig, so dass unsere Wäsche nicht ölig wird.

Die Öle werden von mir bei zunehmendem Mond gemischt, mit Liebe und Herzensenergie verschüttelt und dann bei Vollmond ins Fenster gestellt, damit sie die Kraft der Mondin aufnehmen können.

Die Preise für das Trägeröl JoJobaöl sind wegen schlechter Ernten und Umweltkatastrophen rapide gestiegen, das reflektiert sich leider auch im erhöhten Endpreis.

14.00€
Artikel-Nr.: 502
Menge: